Was ist Franchising?

Franchising tritt auf, wenn ein Unternehmen (der Franchisegeber) seinen Handelsnamen (Brand) und seine Arbeitsweise (Systemoperationen) lizenziert und eine bestimmte Person oder Gruppe (der Franchisenehmer) welche aussagen, dass Sie in Übereinstimmung mit den Bedingungen des Vertrags (Franchise-Vertrag) arbeiten werden. Der Franchisegeber versichert dem Franchisenehmer seine Unterstützung, und in einigen Fällen hat er auch eine gewisse Kontrolle über die Arbeitsweise des Franchisenehmers. Im Gegenzug zahlt der Franchisenehmer dem Franchisegeber eine anfängliche Gebühr (sogenannte Franchise-Steuer) und Unternehmenssteuer (Royalts) für die Nutzung des Handelsnahmen und der Arbeitsweise (in unserem Fall durch Bildungspakete).

Die Bedingungen unseres Franchisings:

Das Unternehmen InFace Invest Group Ltd besitzt in ihrer Geschäftstätigkeit zwei Modelle des Franchise-Vertrags:

der Franchise-Vertrag des Systems SFT21

der Franchise-Vertrag des Unternehmens InFace Invest Group Ltd

I Modell:

Der Franchise-Vertrag des Systems SFT21 richtet sich an natürliche und juristische Personen welche nach der Unterzeichnung des Franchise-Vertrags, als SFT21 Franchisenehmer, bei der Erschaffung und dem Ausbau der Marke SFT21 teilnehmen, beziehungsweise unserer online Geschäfts-Sozialen Community. Die SFT21 Franchisenehmer arbeiten in Übereinstimmung mit den Regeln unseres Unternehmens mit der Hilfe von Bildungspaketen, welche Sie für den Ausbau Ihres Geschäfts innerhalb des Systems SFT21 verwenden, sowie in Ihren Geschäftstätigkeiten außerhalb des Systems SFT21.

Die Überprüfungsfrist des Systems SFT21, der Funktionalität der Bildungspakete und der Einzelheiten des Franchise-Vertrags beträgt 90 Tage, in denen wir Ihnen eine 100% Geld-zurück-Garantie nach dem Ablauf des 90. Tages bieten.

Anmerkung: Die Frist von 90 Tagen gilt für die Überprüfung der genannten Eigenschaften, während das Kennenlernen und Unterzeichnen des Franchise-Vertrags innerhalb von 20 Tagen nach Ablauf des 80. Tages stattfinden.

II Modell:

Der Franchise-Vertrag des Unternehmens InFace Invest Group Ltd gilt für das Vermieten von Positionen innerhalb des Portals des Unternehmens InFace Invest Group Ltd mit allen Bildungspaketen (Bildungspakete passen sich an das Unternehmensmodell des Geschäfts an, welches seine Geschäftstätigkeiten in das Portal InFace Invest Group Ltd integriert) und der Implementierung des patentierten Systems SFT21, der patentierten Formel der selbsterhaltenden Matrix mit der Unterstützung des kompletten Managements des Unternehmens InFace Invest Group Ltd.

Die Überprüfungsfrist für das II Modell wird durch das I Modell reguliert, sodass alle Unternehmen die Möglichkeit haben, das System SFT21, die Funktionalität der Bildungspakete und die Einzelheiten des Franchise-Vertrags innerhalb von 90 Tagen selbst zu überprüfen, mit einer 100% Geld-zurück-Garantie nach dem Ablauf des 90. Tages.

Anmerkung: Die Frist von 90 Tagen gilt für die Überprüfung der genannten Eigenschaften durch das I Modell, während das Kennenlernen und Unterzeichnen des Franchise-Vertrags innerhalb von 20 Tagen nach Ablauf des 80. Tages stattfinden. Dies eröffnet die Möglichkeit den Franchise-Vertrag mit dem Unternehmen InFace Invest Group Ltd zu unterschreiben, was allerdings keine Voraussetzung für das Unterschreiben des Franchise-Vertrags mit dem Unternehmen InFace Invest Group Ltd darstellt (aber stellt die Möglichkeit dar, alle genannten Eigenschaften zu überprüfen).